Basiskompetenzen

Unter Basiskompetenzen werden im Bachelorstudium Unterrichte der untenstehenden Bereiche zusammengefasst.

Die Unterrichte der Basiskompetenzen umfassen im 1. BA-SJ einen Umfang von 8 ECTS, im 2. BA-SJ einen Umfang von 5 ECTS und im 3. BA-SJ einen Umfang von 3 ECTS.

Im 1. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
- Spitalhygiene
- Thementag Muskeln und Gelenke
- Diagnostische Verfahren, Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik
- Thementag Notfallmedizin Basismassnahmen ohne Hilfsmittel


Im 2. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
- Untersuchungskurs
- AP Dermatologie: Hautstatus I
- Topographische Anatomie
- Sonografie, Magnetresonanztomografie, Computertomografie
- Kurs BLS-AED
 

Im 3. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
- AP Innere Medizin
- AP Chirurgie
- Untersuchungskurs HNO
- Untersuchungskurs Ophthalmologie
- Nuklearmedizin, Strahlenschutz, Radiopharmazie
- Spritzenkurs

(AP = Arzt-Patienten-Unterricht)


Stoffkatalog BK MDT
Weitere Informationen zu den Unterrichten und allfällige Lernunterlagen finden Sie hier: OLAT.

Im 1. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
- Einführung in die medizinische Kommunikation
- Thementag Einführung in die Palliative Care
- Biopsychosoziales Model


Im 2. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
- Arzt-Patienten-Kommunikation


Im 3. BA-Studienjahr findet folgender Unterricht statt:
- Gesprächsführungskurs


Stoffkatalog SOKO

Im 1. BA-Studienjahr findet folgender Unterricht statt:
- Literaturrecherche


Im 2. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
"Modul wissenschaftliche Kompetenz":
- Klinische Epidemiologie
- Public Health
- Biomedizinische Forschung
- Statistik
- Forschungsethik


Im 3. BA-Studienjahr steht in diesem Bereich kein Angebot zur Verfügung.
Inhaltlich wird die wissenschaftliche Kompetenz jedoch abgedeckt durch Lehrveranstaltungen des Themenblocks POEM sowie von WIKO.flex.

WIKO.flex:
WIKO.flex (1 ECTS) steht für flexibel wählbare Angebote Wissenschaftliche Kompetenz. Es handelt sich um einen longitudinalen Wahlpflichtbereich. WIKO.flex wird zum Wissenschaftsmonat des 2. MA-Studienjahres dazugerechnet und muss bis zu dessen Beginn absolviert sein. Die Studierenden haben vom 3. BA-Studienjahr bis zum 2. MA-Studienjahr die Wahl zwischen verschiedenen Lernangeboten, die sie zu selbstgewählter Zeit absolvieren und die sie bei ihrem Masterarbeitsprojekt unterstützen sollen. Einen Schwerpunkt bilden E-Tutorials zur Biostatistik. Möglich ist auch die Anrechnung von individuellen Engagements wie einer Konferenzteilnahme. Die zentrale WIKO.flex-Plattform mit weiteren Informationen finden Sie auf OLAT unter dem 3. BA-Studienjahr, Basiskompetenzen, Wissenschaftliche Kompetenz.


Stoffkatalog WIKO

 

Im 1. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
- Thementag Umgang mit Verstorbenen
- Film und Medizin


Im 2. BA-Studienjahr finden folgende Unterrichte statt:
- Literatur und Medizin


Im 3. BA-Studienjahr steht in diesem Bereich kein Angebot zur Verfügung.
Stoffkatalog Ethik/Humanities
Weiterführende Informationen zu Medical Humanities finden Sie hier.